Rennrodeln

RonnrodlerRennrodeln – das hat fast nichts mehr mit dem Rodeln zu tun, das wir alle von zuhause kennen. Brechen Sie auf zur Weltcup-Strecke und zeigen Sie, was Sie können – mit Volldampf den Berg hinunter.

Zunächst werden Sie von einem Ex-Nationalkaderfahrer in die Handhabung eingewiesen, damit auch nichts schief geht. Und dann kann es auch schon los gehen: “Auf die Rodel, fertig, los!”, und schon fahren Sie die präperierte Weltcupstrecke hinunter. Sie werden staunen, welche Geschwindigkeiten Sie hier erreichen können. Natürlich gilt es auch enge Kurven zu bezwingen, doch dies wird Ihnen vorab natürlich erklärt. Auf der Geraden können Sie dann so richtig Gast geben und einmal erleben, wie sich ein Rennrodelfahrer fühlt. In der Pause gibt es dann eine zünftige bayerische Brotzeit, damit Sie nicht vor Schwäche vom Rodel fallen.

>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>>hier geht es zum Rennrodeln<<<<<<<<<<<<<<<<<<

Bildquelle: Jochen Schweizer

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*