Sport BH – Damit der Sport nicht zur Qual wird

Die richtige Kleidung ist beim Sport wichtig. Das wissen die meisten von uns, und nutzen daher zum Joggen, Tennis spielen, Fahrrad fahren, Bowlen oder Trampolin springen jeweils passende Kleidung.

Nicht nur weil diese gut aussehen soll, sondern hier geht es auch darum dass die Sportklamotten möglichst Atmungsaktiv sind, den Schweiß von der Haut nach außen lassen aber den Wind nicht hinein.

Warum ist aber nun ein SportBH wichtig ?

Die Frage nach einem Sport BH lässt sich zunächst einmal mit verschiedenen Vorteilen beantworten:

  • die meisten Modelle haben keine Bügel, die bei stärkerer Bewegung scheuern oder reiben können
  • fast alle SportBHs haben keinen Verschluss
  • Ein Sport-BH verhindert das übermäßige Bewegen der Brust, und damit verbundene Schmerzen im Brustbereich
  • Ein Sport-BH verteilt die Last auf den Rücken gleichmäßiger, und nicht nur punktuell

Die Brust besteht vorrangig aus Bindegewebe sowie Drüsengewebe. Da Muskelgewebe fehlt, wird jede Brust zwangsläufig bei andauernder heftiger Bewegung „ausgeleiert“, was auch nur sehr schwer wieder Rückgängig zu machen ist.  Deshalb ist es von größter Wichtgkeit, bei jeder Sportart und vor allem auch für jede Brustgröße einen Sport-BH zu verwenden.

Welche Sport-BH´s sind gut ?

Diese Frage kann pauschal schwer beantwortet werden. Es gibt verschiedene Modelle, die sich geringfügig unterscheiden. Die Unterscheidung wird zum ersten vorgenommen nach der Sportart, bzw. dem Grad der Belastung. So ist für Pilates und Yoga sicher ein anderer SportBH nötig, als beim Joggen oder Tennis, wo die sog. High Impact Sport-BH´s zum Einsatz kommen.

Darüber hinaus gibt es Modelle mit und ohne Bügel, Modelle mit und ohne Körbchen, sowie Modelle mit und ohne Verschluss am Rücken. Die Auswahl muss jeder am Ende für sich selbst treffen, denn da spielt sicher auch der persönliche Geschmack eine wesentliche Rolle.

Die folgende Seite liefert zu dem Thema weitere Informationen und verschiedene Tests von SportBH s. https://www.sportbh-ratgeber.info

Darüber hinaus sollte jede Frau einmal im Fachgeschäft oder in der Sportbekleidungs-Abteilung größerer Warenhäuser umsehen. Am besten finden Sie Ihr bevorzugtes Modell nämlich immer noch durch anprobieren.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*