Champix Dosierung & Nebenwirkungen

Champix ist eine Nichtraucher Tablette, diese soll Menschen helfen die Rauchen und damit aufhören möchten. Die Anwendungen ist eigentlich recht einfach und dauert nicht allzu lange, das Medikament Champix gibt es mittlerweile seit dem 1. März 2007 als Arzneimittel zu kaufen.

Bevor man sich die Champix Tablette gegen das Rauchen kauft sollte man sich mit den Nebenwirkungen des Medikaments vertraut machen. Nebenwirkungen können sich zum Beispiel mit Kopfschmerzen, Schlafstörungen, abnomre Träume, Übelkeit, starker Appetit, Mundtrockenheit und Schläfrigkeit.

Dies sind nicht alle Nebenwirkungen die auftreten können, jedoch ein großer Teil. Wenn man die Champix Tabletten gekauft hat trotz aller Nebenwirkungen muss man bestimmte Dosierungen einhalten. Zu welcher Stunde man welche Tablette einnehmen muss findet man unter diesem Absatz:

  • Tag 1 bis 3: täglich eine weißen Champix Tablette mit 0,5 mg Wirkstoff
  • Tag 3 bis 7: täglich zwei weißen Champix Tabletten mit 0,5 mg Wirkstoff (am besten morgens und abends)
  • Tag 8 bis 14: täglich zwei hellblaue Champix Tabletten mit 1 mg Wirkstoff. Zu diesem Zeitpunkt sollte man mit dem Rauchen aufhören.
  • Ab Tag 15 bis zum Ende der Behandlung mit Champix täglich zwei hellblaue Champixx Tabletten mit 1 mg Wirkstoff einnehmen.

Achtung: Alle Angaben zur Einnahme des Medikaments Champix sind ohne Gewähr!

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*