Hausmittel gegen Durchfall

Über das Symptom Durchfall haben wir schon berichtet, dabei haben wir die unterschiedlichen Arten von Durchfall geklärt und welche Ursachen Durchfall haben kann. In diesem Artikel möchten wir ein Hausmittel vorstellen, das gegen Durchfall hilft.

Wenn man unter Durchfall leidet, kann es sein das man sehr häufig, häufiger als dreimal pro Tag auf die Toilette muss oder der Stuhl flüssig ausgeschieden wird. Wenn dies im Alltag stört und man den Durchfall lindern möchte und Medikamente vermeiden will gibt es das Hautmittel Heidelbeertee.

Man muss dafür zwei Teelöffel getrocknete und zerstoßene Beeren nehmen und diese mit 150 ml kochendem Wasser übergießen. Dies lässt man zehn Minuten ziehen und daraus entsteht der Tee, davon bis zu sechs Tassen am Tag trinken. Es ist wichtig darauf zu achten das die Beeren getrocknet sind.

1 Kommentar zu Hausmittel gegen Durchfall

  1. ich weiß nicht wer hier für die Rechtschreib-/Grammattikprüfung zuständig ist….ich übernehm das mal:
    FALSCH:”(…)vorstellen das gegen Durchfall hilft, dieses Hausmittel hilft bei der Linderung von Durchfall”
    RICHTIG:”(…)möchten wir ein HAusmittel gegen Durchfall vorstellen.” AUCH RICHTIG:”in diesem artikel möchten wir ein Hausmittel vorstellen, welches (oder DASS mit doppel”s”) gegen Durchfall hilft.”

    ausserdem falsch:
    “(…)häufiger als drei mal pro Tag auf Toilette muss”

    RICHTIG:”(…)häufiger als dreimal am Tag auf DIE toilette muss.”

    ich finds gut, dass sich hier die mühe gemacht wird und eure informationen sind sicherlich nützlich, ein daumen hoch von mir!!!
    nur die Ausdrucks- und Schreibweise kann man noch überarbeiten.
    Eine gute und fehlerfreie schriftliche Ausdrucksweise, auch in Bezug auf Rechtschreibung und Grammatik macht für den Leser einen seriöseren Eindruck und das seid ihr sicherlich.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*