Heilerdemaske gegen fettige und unreine Haut

Die Heilerdemaske ist eine sehr beliebte Maske bei den Menschen die sie anwenden, unter anderem wird eine solche Maske auch in Spas und ähnlichem Angeboten. Doch um diese gute Maske zu bekommen muss man nicht zwingend in ein Wellness Spa gehen, sondern kann sie sich auch zu Hause selber an mischen.

Für eine Heilerdemaske braucht man nur wenig Zutaten, man benötigt Wasser, Heilerde und Zucker. Diese Zutaten vermischt man bis eine Art Creme entsteht. Diese Creme trägt man letztendlich auf die Haut auf und lässt sich trocknen, wenn sie getrocknet ist wäscht man sie von der Haut ab.

Die Heilmaske muss man je nach Hauttyp auftragen, wenn man eine sehr fertige Haut hat sollte man drei mal wöchentlich diese Maske auftragen, wenn man eine trockene Haut hat nur einmal pro Woche. Herr Tutorial zeigt in einem Video wie die Heilerdemaske gemacht und benutzt wird.


Video: Herr Tutorial Youtube Kanal

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*