Johnson von 1860 nach Wolfsburg

Johnson hat ein sehr gutes Spiel in der U21 gemacht, darüber hinaus spielte er sehr gut beim TSV 1860 München. Doch jetzt wird Johnson vom TSV 1860 München nach Wolfsburg gehen, zwar ist Felix Magath vom Meister-Verein nach Schalke gewechselt, doch darunter soll Wolfsburg nicht leiden.

Der TSV 1860 München und der Meisterclub Wolfsburg haben sich geeignet das der 21 Jahre alte Junioren-Europameisters Fabian Johnson sofort zum Meisterclub wechselt. Das junge Talent Johnson bekommt bei Wolfsburg ein drei Jahres Vertrag und wird natürlich in der Defensive spielen.

Johnson ist nicht der erste junge talentierte Spieler der von TSV 1860 München zu einem anderen Club wechselt. Unter anderem hat der Club auch Timo Gebhart an Stuttgart für 3 Millionen Euro und Sven Bender an Dortmund verkauft, somit ist Johnson der dritte talentierte Spieler der 1860 verlässt.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*