Kamille gegen Haarausfall

Viele Männer als auch Frauen leiden unter Haarausfall, vor allem bei vielen Männern fällt der Haarausfall sehr auf. Vielen Leute können gut mit wenig Haaren oder keinen Haaren leben, jedoch gibt es auch zahlreiche Menschen die damit nicht leben können. Doch es gibt auch Hausmittel gegen Haarausfall.

Wenn man letztendlich unter Haarausfall leidet und man dagegen etwas tun möchte gibt es zahlreiche Medikamente die gegen den Haarausfall helfen. Doch es gibt auch einige Hausmittel die gegen den Haarausfall helfen, das Hausmittel Kamille hilft zum Beispiel dabei die Durchblutung der Kopfhaut anzuregen.

Man sollte seine Haare mehrmals mit starkem Kamillentee waschen, rund 2 Beutel pro Tasse. Die Haare mit dieser Mischung gut durch bürsten und kräftig in die Kopfhaut einmassieren. Man kann sich zum Beispiel auch die Kopfhaut massieren lassen, dies ist entspannend und regt die Durchblutung an.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*