Krafttraining für Anfänger

Oftmals wird Krafttraining als negativ abgestempelt, in dem Bereich Krafttraining gibt es natürlich schwarze Schafe aber dies kann man nicht verallgemeinern. Im großen und ganzen ist der Kraftsport ein sehr gesunder Sport, hierbei gilt jedoch die Voraussetzung das man die Krafttraining Übungen richtig ausführt.

Wer mit dem Krafttraining beginnen möchte aber völliger Anfänger ist sollte beim ersten Training mit Respekt an die Trainingsgeräte gehen, jedoch sollte man den Respekt nicht mit Angst verwechseln. Man sollte zusätzlich Hilfe von dem Personal im Fitnessstudio in Anspruch nehmen, diese helfen bei der richtigen Ausführung der Übungen.

Darüber hinaus sollte man es beim ersten Training nicht übertreiben sondern nur 30 bis 40 Prozent der maximalen Leistungsfähigkeit geben. Dies bedeutet wenn man beim Bankdrücken maximal rund 70 Kilogramm stemmen kann sollte man nur 20 bis 30 Kilogramm stemmen um den Körper nicht zu überanstrengen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*