Schokolade schützt nach Herzinfarkt

Schokolade gehört für viele Menschen zu einem gelungenen Abend. Mit einer Tüte Chips und einer Tafel Schokolade vor den Fernseher setzten. Schokolade ist für viele Menschen ein leckeres Lebensmittel doch es ist auch sehr Gesund, unter anderem macht Schokolade bekanntlich Glücklich.

Laut einer Studie beugt Schokolade Herzprobleme vor, auch ist Schokolade gut nach einem Herzinfarkt. Wer zwei- bis dreimal pro Woche dunkle Schokolade isst der hat eine dreimal geringere Wahrscheinlichkeit an einem Herzinfarkt zu erleiden, dies schreiben schwedische Forscher in der Journal of Internal Medicine.

Grund dafür das Schokolade so hilfreich gegen Herzprobleme ist liegt wahrscheinlich daran das im Kakao so genannte Antioxidantien enthalten sind. Diese schützen vor Molekülen die Zellen beschädigen wollen. Somit scheint bewiesen das das essen von dunklerer Schokolade Gesund ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*