Schumacher sagt Comeback ab

Michael Schuhmacher ist ein sehr erfolgreicher Sportler gewesen, vor einiger Zeit hat er die Formel 1 verlassen. Jetzt vor kurzem wurde angekündigt das Michael Schumacher für den verletzten Massa bei Ferrari einspringt. Doch jetzt platzt der Traum von Michael Schumacher aus Gesundheitlichen Gründen.

Schon zum Anfang des Comebacks haben viele Leute vermutet das dieser nicht klappen wird, denn im Februar hatte Michael Schumacher einen schlimmen Unfall mit einem Motorrad. Durch diesen Unfall sind Schäden an seinem Nacken entstanden, daher sagt Michael Schumacher das Comeback ab.

Das Michael Schumacher nicht ganz Gesund ist dies zeigten die verschiedenen Gesundheitstests die mit ihm durchgeführt wurden. Michael Schumacher sollte eigentlich am 23. August in Valencia erstmals wieder in das Formel 1 Auto steigen, die Erwartungen an Schumacher waren sehr groß.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*