Urachen für Grindflechte

In einem vorherigen Bericht haben wir darüber geschrieben “Was ist eine Grindflechte?”, in diesem Artikel werden die Fragen zu den Ursachen geklärt. Wie wir im ersten Artikel schon beschrieben haben handelt es sich bei der Grindflechte um eine bakteriellen Hautinfektion die sehr stark ansteckend ist.

In den meisten Fällen wir die Grindflechte durch die Staphylokokken verursacht, eher selten dagegen wird diese Krankheit durch die Streptokokken ausgelöst. Übertragen wird die Krankheit durch direkten Kontakt, zum Beispiel über die Hände, das Risiko ist vor allem bei verunreinigte Hände sehr groß.

Darüber hinaus sind die Bakterien auch auf anderen Haushaltsgegenständen zu finden, wie zum Beispiel auf Handtüchern oder auf Gläsern. Die Inkubationszeit für die Krankheit beträgt ungefähr zwei bis zehn Tage, unter Umständen kann die Inkubationszeit auch länger dauern als 2 bis 10 Tage.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*