Ursachen für eine Mittelohrentzündung

Über die Krankheit Mittelohrentzündung haben wir schon in einem vorherigen Bericht berichtet, dabei haben wir die Frage geklärt was eine Mittelohrentzündung ist und wie diese entsteht. In diesem Artikel soll genauer auf die Entstehung der Krankheit und auf die Ursachen für die Entzündung eingegangen werden.

Wie in dem ersten Bericht zur Mittelohrentzündung geschrieben wird eine Mittelohrentzündung durch Viren oder Bakterien hervorgerufen. Oftmals ist die Entzündung des Mittelohr eine Folge einer Infektion im Nasen-Rachen-Raum. Eine behinderte Nasenatmung fördert das Risiko einer Mittelohrentzündung.

Wenn man zum Beispiel unter der Krankheit Polypen leidet kann es passieren das die Belüftung des Mittelohrs gestört ist, dadurch wird das Risiko weiter gefördert an einer Mittelohrentzündung zu erkranken. Wenn man Mittelohrentzündungs-Symptome verspürt sollte man einen Arzt aufsuchen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*