Was hilft gegen Neurodermitis?

Neurodermitis ist für betroffene eine sehr schlimme Krankheit, sie sieht nicht nur sehr unattraktiv aus sondern stört auch im Alltag. Denn man muss sich immer Kratzen und das eigene Selbstwertgefühl leidet auch darunter, dies kann dazu führen das die Krankheit das ganze Leben beherrscht.

Neurodermitis ist nicht komplett heilbar, jedoch gibt es Möglichkeiten um diesen Juckreiz und Neurodermitis von der Haut verschwinden zu lassen. Es gibt diverse Tipps die man beachten sollte, damit man das Neurodermitis nicht weiter ausbreitet und es nicht zu noch stärkerem Juckreiz kommt.

Zuerst wichtig zu beachten ist das Stoffe wie Wolle und Nylon die Haut reizen und dies nicht gut ist für die betroffenen stellen. Darüber hinaus soll man die Fingernägel schön kurz halten, wenn man sich dann einmal kratzt so verletzt man die Haut nicht stark, dies ist sehr wichtig.

Darüber hinaus soll man anstatt heiß Baden nur warm Duschen, dies macht die Haut nicht so trocken. Nach dem Duschen ist es wichtig das man sich eincremt. Viele weitere und gute Informationen zum Thema Neurodermitis und wie man dies bekämpft gibt es auf dem Neurodermitis Portal.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*