Was ist Mumps?

Bei Mumps handelt es sich um eine Krankheit an der oft viele Kinder erkranken, Erwachsene sind weniger häufig an dieser Krankheit erkrankt. Mumps wird durch Viren ausgelöst, genauer gesagt durch die Mumps-Viren. Die Krankheit Mumps ist ansteckend und es handelt sich dabei um eine Infektionskrankheit.

Mumps kann sehr schmerzhaft verlaufen, vor allem sehr schmerzhaft ist das typische Symptom der schmerzhafte Schwellung der Speicheldrüsen. Hierbei ist vor allem die Schwellung der Ohrspeicheldrüsen sehr schmerzhaft. Dies ist ein sehr deutliches Symptom für die Krankheit Mumps im Volksmund auch Ziegenpeter.

Wie oben schon erwähnt erkranken vor allem Kinder an dieser Krankheit, am häufigsten sind Kinder unter 15 Jahren betroffen. Heutzutage erkranken nicht mehr allzu viele Menschen an Mumps, da Kinder routinemäßig eine Impfung gegen Mumps bekommen, daher ist die Erkrankung heute weniger häufig als früher.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*