Was ist Scharlach?

Hinter dem Namen Scharlach befindet sich eine Infektionskrankheit. Diese Infektionskrankheit wird durch Bakterien verursacht, genauer gesagt sind die Streptokokken für Scharlach verantwortlich. Es gibt verschiedene Arten von Streptokokken, daher kann man auch mehrmals an Scharlach erkranken.

Wenn man unter Scharlach leidet zeigt sich die Krankheit oftmals durch sehr deutliche Symptome. In einem weiteren Artikel werden wir über die gesamten Symptome berichten. Zu den üblichen Symptomen die auf Scharlach hinweisen gehört die Himbeerzunge sowie auch ein Hautausschlag.

Die Krankheit tritt am häufigsten bei Kindern im Vorschul- und Schulalter auf, kleine Säuglinge die jünger als sechs Monate alt sind erkranken nicht an Scharlach, da diese einen Immunschutz der Mutter mitbekommen. Die Krankheit tritt zum Beispiel sehr oft in Kindergärten auf.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*