Was ist Schuppenflechte?

Bei einer Schuppenflechte handelt es sich um eine Hautkrankheit. Wenn normale Menschen von einer Schuppenflechte sprechen so spricht der gelernte Mediziner von einer Psoriasis. Bei der Schuppenflechte handelt es sich um eine gutartige chronische-entzündliche und immer wiederkehrende Hautkrankheit.

Die Krankheit muss nicht in jedem Fall sehr extrem auftreten, sondern die Krankheit kann auch sehr bescheiden auftreten sodass der erkrankte davon nichts mitbekommt. Es gibt aber auch sehr starke Fälle von Schuppenflechte, diese sind so störend wie eine Behinderung und können lebensbedrohend sein.

Die Hautkrankheit Schuppenflechte die wir in diesem Artikel beschreiben ist nicht wie viele andere Hautkrankheiten ansteckend, jedoch kann die Krankheit vererbt werden. Das Risiko an einer Schuppenflechte zu erkranken ist viel höher wenn man jemanden in der Familie hat der schon erkrankt ist.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*