Wolfsburg gewinnt 2 zu 0 gegen Stuttgart

Die Bundesliga wurde von den Bundesliga Fans erwartet, heute war es soweit und der deutsche Meister Wolfsburg hat gegen Stuttgart gespielt. Das Spiel begann mit einem starken Tempo, kurze Zeit später in der ersten Halbzeit wurde das Tempo dann jedoch herabgesetzt.

Erst in der zweiten Halbzeit entschied sich das Spiel, zuerst hatte Misimovic das 1 zu 0 für Wolfsburg erzielt, dies war in der 71 Minute. Dann folgte ein weiter schnelles und Angriff starkes Spiel der Wolfsburger, diese erzielten dann durch Grafite den entscheidenden zweiten Treffer in der 82 Minute.

Das erste Bundesliga Spiel dieser Saisons wurde dann vom Schiedsrichter auch sehr pünktlich abgepfiffen, genau nach 90 Minuten beendete der Schiedsrichter das Spiel. Somit gehen die ersten drei Punkte in der neuen Saison an Wolfsburg, morgen folgen die weiteren Spiele des ersten Spieltags.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*