Das Razor Caster Board Ripstik Air: Skateboard, Snowboard und Surfbrett

Razor Caster Board Ripstik AirDas Razor Caster Board Ripstik Air ist das ideale Sportgerät für Menschen, die Spaß und Abwechslung suchen. Das Board sieht ein wenig aus wie Inline Skateboard mit zwei Rollen und ist wie geschaffen für Leute, die rasant unterwegs sind. Es verkörpert die perfekte Mischung zwischen Skateboard, Snowboard und einem Surfbrett.

Spaß und Gesundheit

Es macht nicht nur wahnsinnig Spaß mit dem RAZOR Caster Board RIPSTIK AIR
unterwegs zu sein, sondern es fördert gleichzeitig unsere Gesundheit, indem es unsere Fitness erhöht. Zusätzlich verfeinert es unsere Koordination und stärkt die Muskulatur. Entweder kann man mit dem Board einfach gemütlich durch die Gegend brausen oder aber in den Skateparks knifflige Tricks erlernen.

Unterschiede zum Skateboard

Beim Razor Caster Board Ripstik Air handelt es sich keineswegs um ein Skateboard, sondern um ein s.g. Flex- oder Waveboard. Anders als ein Skateboard besteht das Deck nicht aus Holz, sondern aus Polyvinylchlorid hergestelltem Material, das besonders strapazierfähig und haltbar ist. Außerdem besitzt es nur zwei Rollen, die jeweils von einem Claster gehalten werden, der sich jeweils 90° in beide Richtungen drehen kann. Außerdem wird das Flexboard in der Mitte dünner. Eines ist jedenfalls sicher: Spaß haben ist garantiert. Allerdings machen ein Helm und Schützer durchaus Sinn.

Bildquelle: http://g-ecx.images-amazon.com/images/G/03/sporting-goods/content/aa/B0028RXHBW_1.jpg

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*