Mariah Carey: Hochschwanger im Krankenhaus

mariah careyDie hochschwangere Mariah Carey erwartet Zwillinge. Die Nacht vor ihrem 42. Geburtstag verbrachte die Pop-Sängerin im Krankenhaus. Allerdings kamen die Babys noch nicht auf die Welt. Die Ärzte schickten Mariah, nachdem alles wieder in Ordnung war, nach Hause.

Vorzeitige Wehen

Mariah Carey twitterte am Sonntag, dass sie vorsichtshalber die Nacht im Krankenhaus verbracht hat, weil sie erste Wehen gespürt hat. Die Pop-Diva will eben nichts riskieren. Die Ärzte haben die Schwangere aber wieder nach Hause geschickt. Bis zum errechneten Geburtstermin ist es auch noch einige Wochen hin, so Mariah Carey.

Ein Mädchen und ein Bub?

Im Freundeskreis der Sängerin heißt es, dass Mariah Carey und ihr Ehemann Nick Cannon einen Jungen und ein Mädchen erwarten. Die Geburtsgeschenke in rosa und blau, die Mariah Carey und Nick Cannon beim traditionellen Baby Shower in Beverly Hills erhielten. Mit diesem Fest wird die baldige Ankunft des Nachwuchs gefeiert.

Nick Cannon ist nervös

Letzte Woche twitterte der werdende Vater, noch dass er sich sicher sei, dass er im Kreißsaal in Ohnmacht fallen wird, weil er solche Angst vor der Entbindung hat. Wir vermuten, dass er am Sonntag ziemlich nervös gewesen sein wird, als seine Frau plötzlich mit zu frühen Wehen ins Krankenhaus musste. Nun ja, so konnte er sich schon einmal ein bisschen darauf einstellen, wie es in ein paar Wochen sein wird.

Bild: © Universal Music Gmbh – mariah-carey.de

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*