Natürlich, einfach, schnell: Traumfrisur statt dünne Haare

HaarverlängerungWir pflegen und hegen sie und freuen uns, wenn sie wieder einen Zentimeter gewachsen sind. Doch dann: Zu viel Stress im Beruf, falsche Haarpflege und auch falsche Ernährung – schon sind die Haare spröde, trocken, voller Spliss. Im Klartext: Alles andere als attraktiv. Viele Frauen klagen über dünne Haare, die jeden Frisurenwunsch zu Nichte machen. Eine schöne, dichte Haarpracht verlangt viel Disziplin und macht Mühe, doch die Zeit für berufstätige Frauen und Mütter wird immer knapper. Glücklicherweise gibt es heute eine einfache Methode, damit dünne Haare endlich der Vergangenheit angehören: Mit einer Haarverdichtung.

Die wallende Mähne durch Extensions

Der Traum vom dichten, glänzenden Haar wird in wenigen Stunden Wirklichkeit. Nach der Haarverdichtung können wie von Zauberhand die schönsten Frisuren gestylt werden: Von traumhaften Hochsteckfrisuren bis hin zu beeindruckenden Farbspielen im Haar. Die Echthaarsträhnen, die das Eigenhaar auffüllen, bestehen dabei ausschließlich aus europidem Rohhaar, das unter Einhaltung ethischer Standards gesammelt und behutsam verarbeitet wird. Nur echtes Haar garantiert den natürlichen Look. Die Haarverdichtung ist von außen nicht zu erkennen. Die Farbe, Wellung und Struktur der einzuarbeitenden Strähnen kann dem Eigenhaar exakt angepasst werden – dafür braucht es allerdings den Blick des Profis. Deshalb sollte die professionelle Haarverdichtung auch nur vom Haarstylisten durchgeführt werden – dies garantiert ein wunderbar natürliches Ergebnis und schwungvolle statt dünne Haare.

Und so geht es…

Die Strähnen werden anhand innovativer MicroLines in das Eigenhaar eingearbeitet: Ein mikrofeines, unsichtbares Haarnetz wird in das Eigenhaar integriert. An den Microlines sind Echthaarsträhnen befestigt. Diese verbleiben zwischen sechs und acht Monaten im Eigenhaar. Dabei stellen die eingearbeiteten Strähnen kein Hindernis für Alltag und Sport dar: Fitessstudio, Sauna oder Schwimmbad – mit einer Profi-Haarverlängerung durch hochwertige Echthaarsträhnen muss auf nichts verzichtet werden. Des Weiteren werden die eigenen Haare durch die Haarverlängerung nicht beeinträchtigt – das Verfahren schont Haare und Kopfhaut.

Foto: T Anderson / Shutterstock.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*