Spargel lecker und gesund – Ernte steht bald an

Bündel Spargel

In Süddeutschland wurden bereits die ersten Spargelstangen geerntet. Für diese Frühernte wird extra der Boden beheizt, damit dieses gesunde Gemüse schon so früh im Jahr reif wird. Spargel ist nicht nur schmackhaft, sondern auch sehr gesund.

Spargelsaison steht kurz bevor

Die Ernte aus dem unbeheizten Boden erwarten die Experten schon für Ende März, also rund zwei Wochen früher als sonst. Die Spargelbauern erwarten dieses Jahr eine überaus ertragreiche Ernte, die zudem auch höchste Qualität aufweist. Der Verband Süddeutscher Spargel- und Erdbeeranbauer e.V. (VSSE) erklärt, warum eine so gute Qualität erwartet wird: Aufgrund der niedrigen Temperaturen im kalten Winter, konnten die Pflanzen ihre Energie sparen und diese nun vollständig für ein schnelles, kräftiges Wachstum verwenden. Aufgrund des schnellen Wachstums werden die Spargelstangen besonders zart, während die guten Bodenbedingung und –feuchte dafür sorgen, dass die Stangenstärke hoch und einheitlich sein werden.

Gesunder Spargel

Wie bereits erwähnt ist der Spargel nicht nur aufgrund seines besonderen Geschmack so beliebt, sondern auch wegen seiner Förderlichkeit für unsere Gesundheit. Er wirkt sich positiv auf unser Nervensystem, das Zellwachstum (Haut, Haare) und die Verdauung aus. Außerdem versorgt uns Spargel mit einer Vielzahl wertvoller Vitamine (A, C, B1, B2 und E) sowie Mineralstoffe und Spurenelemente wie Eisen, Kalzium, Kalium, Kupfer, Magnesium, Phosphor und Zink. Die in der Pflanze enthaltenen Ballaststoffe regen die Nieren- und Verdauungsfunktion an, wodurch unser Organismus Abbaustoffe des Stoffwechsels besser ausscheiden kann.

Weitere positive Eigenschaften

Die Vitamine C und E beugen Gefäßerkrankungen vor, während das Zink die Wundheilung fördert, das Bindegewebe festigt und die Gefäße stärkt. Kalzium und Phosphor machen die Knochen stabiler und Eisen und Magnesium unterstützen die Blutbildung und beugen Muskelkrämpfen vor. Außerdem wirkt Spargel aufgrund seines hohen Wasseranteils entwässernd. Sie sehen: Wenn Sie jetzt bald Ihren ersten Spargel genießen, dann unterstützen Sie auch gleich noch Ihren Körper. Natürlich nur, wenn Sie nicht tonnenweise Sauce Hollandais auf den Spargel kippen, weil diese zwar leider sehr gut schmeckt, jedoch überaus Fett ist.

Bild: © HLPhoto – Fotolia.com

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*