Ultrafit Stepper – Fitness für Zuhause

Stepper
Stepper

Ein Stepper ist ein klassisches Trainingsgerät, das durch seine geringe Größe und seinen Trainingseffekt besticht. Wer nicht auf Laufbänder, Crosstrainer oder Fahrräder steht, könnte vielleicht mit dem Utrafit Stepper glücklich werden. Das praktische an den Heimtrainingsgeräten ist, dass man bei jedem Wetter trainieren kann, ohne nass zu werden uns sich dabei gemütlich die Nachrichten, die Lieblingsserie oder aber einen guten Film anschauen kann.

Der Ultrafit Stepper

Unser Favorit unter den Steppern ist der Ultrafit Stepper , da er nicht nur einen robusten Metallrahmen aufweist, sondern auch noch mit Geräuschdämpfern ausgestattet ist, die bei billigeren Produkten oftmals fehlen. Trotzdem ist dieser Stepper nicht teuer, sondern zu einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis zu haben. Zusätzlich lässt sich der Widerstandsgrad einstellen und die Trittbretter sind besonders groß und rutschfest, damit man sich nicht beim abrutschen verletzen kann. Mit dem Ultrafit Stepper lassen sich besonders die Beine, der Bauch und die Schenkel, sowie der untere Körper trainieren.

Weitere Ausstattung

Dank dem Trainingscomputer können Sie Ihren Trainingsplan perfekt abstimmen, so dass Sie mit der größten Effektivität trainieren. Der Computer zeigt die verstrichene Zeit, die verbrauchten Kalorien und die Schrittzahl pro Minute an. Außerdem werden Expanda-Bänder mitgeliefert, wodurch Sie zusätzlich auch den Rücken-, Arm- und Brustbereich stärken können. Der Ultrafit Stepper bewegt sich nicht nur auf und ab, sondern twistet auch leicht nach rechts und links, wodurch Sie auch den Po und den Hüftbereich trainieren. Der Stepper sollte nicht mit mehr als 100 Kilogramm belastet werden.

Bildquelle: http://www.amazon.de/gp/product/B002IVTPR8?ie=UTF8&tag=pt04-21&linkCode=xm2&camp=1638&creativeASIN=B002IVTPR8

Bei Ladenzeile gibt es übrigens auch günstige Crosstrainer.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*