Optimismus verbessert Therapieerfolg bei Schmerzpatienten

21. Februar 2011 0

Ein internationales Team von britischen und deutschen Forschern hat in der Fachzeitschrift “Science Translational Medicine”(Ausgabe vom 16. Februar) seine Ergebnisse zu einer Studie veröffentlicht, die zeigt, dass sich Optimismus positiv auf eine Therapie auswirkt. Erwarten […]

8 Portionen Obst und Gemüse täglich?

28. Januar 2011 0

Bekannt ist eher die Aussage, dass man 5x am Tag Obst oder Gemüse zu sich nehmen soll. Britische Forscher der Oxford-University führen allerdings seit 1992 eine Studie durch, die besagt, dass Menschen, die 8x täglich […]

Tränen machen unattraktiv

10. Januar 2011 0

Wem die Tränen kommen, der fühlt sich in der Regel in diesem Moment nicht gerade verführerisch. Das israelische Weizmann Institut für Neurobiologie fand nun heraus, dass Frauentränen tatsächlich dazu führen, dass weinende Frauen auf Männer […]

Gedanken machen satt!

20. Dezember 2010 0

Bisher war die Meinung weit verbreitet, dass Gedanken an das Essen eher den Appetit fördern als ihn zu verringern. Wissenschaftler der privaten Carnegie-Mellon-Universität aus Pittsburgh lieferten jetzt aber neue Ergebnisse, die diese Meinung zum Einen […]

Bisphenol A: Gefahr für die Sperma-Qualität

31. Oktober 2010 0

© Günter Menzl – Fotolia.com In vielen Kunstoffen ist Bisphenol A enthalten. Neueste Ergebnisse des Forscherteams um De-Kun Li von der Kaiser Permanente Division of Research in Oakland bekräftigen nun frühere Studien, die besagen, dass […]

Einsamkeit ist gesundheitsgefährdend

28. Juli 2010 0

© david harding – Fotolia.com Wer einen großen Freundeskreis hat, lebt länger als ein Eigenbrötler, denn Einsamkeit ist ein genauso großes Gesundheitsrisiko wie Rauchen, Fettsucht oder Alkohol. Dies fanden vor Kurzen Forscher in einer US-Studie […]

Gute Gespräche: Gehirne liegen auf einer Wellenlänge

27. Juli 2010 0

© Klaus-Peter Adler – Fotolia.com Das Sprichwort kennt jeder: „auf einer Wellenlänge sein“ bedeutet sich gut zu verstehen. Dieses Sprichwort enthält laut neuesten Forschungsberichten sogar mehr als nur einen Kern Wahrheit, denn wer gute Gespräche […]

Handystrahlen könnten Alzheimer verhindern

30. Mai 2010 0

© Ademoeller – Fotolia.com Die Wissenschaftler von der University of South Florida in Tampa haben in einer Studie mit Mäusen verblüffende Erkenntnisse erlangt: Handystrahlen haben im Versuch bei Mäusen Alzheimer verhindert und bei bereits erkrankten […]

Zwangsneurosen: Neue Ergebnisse vermuten Immundefekte als Grund

28. Mai 2010 0

© Marion Wear – Fotolia.com Zwangsneurosen sind Verhaltensstörungen, die einen Menschen zwingen eine bestimmte Handlung auszuführen oder eine bestimmte Sache zu denken. Die Betroffenen leiden sehr darunter, da ihr Alltagsleben dadurch extrem eingeschränkt werden. Forscher […]